KLATOVY UND UMGEBUNG : JESUITENKIRCHE DER UNBEFLECKTEN EMPFÄNGNIS DER JUNGFRAU MARIÄ UND DES HEILIGEN IGANCIUS

Czech • Deutsch • English

Jesuitenkirche der unbefleckten Empfängnis der Jungfrau Mariä und des Heiligen Igancius

Es handelt sich um das bedeutendste Baudenkmal des jesuitischen Ordens (wirkte in Klatovy 1636 - 1773).

Berühmte Architekten damaliger Zeit leiteten den Bau der Kirche. Sehenswert ist das Illussionsgem älde des Hauptaltars und der Kuppel, ein Lebenswerk des Malers Johann Hiebel aus den Jahren 1716 - 1717.

Es befinden sich in der Kirche Reliquien des Heiligen Oenestin, einem der frühchristlichen Märtyrer.

(c) Foto : ŠumavaNet.CZ
Text : Informaèní centrum Klatovy, www.klatovy.cz/icklatovy